Vorwerk

Do it yourself

Die Twercs Ideenbücher wurden für uns zu einem richtigen Projekt, bei dem wir auch unser handwerkliches Geschick mit Hammer und Säge unter Beweis stellen konnten. 

Als Traditionsunternehmen begeistert Vorwerk seine Kunden seit Jahrzehnten mit hochwertigen Haushaltsprodukten. Als Unternehmen mit Weitblick hat Vorwerk längst erkannt, dass die Frau von heute den Staubsauger auch mal gerne gegen den Akkuschrauber eintauscht. Mit der Marke Twercs hat das Unternehmen ein neues Produktsortiment für alle Liebhaber der DIY-Kultur entwickelt. Dazu gehört der Twercs Koffer mit Akku-Tacker, Stichsäge, Bohrschrauber und Klebepistole. Der Clou: Die Geräte werden am Koffer aufgeladen. 

So krempelten wir die Ärmel hoch und entwickelten für den Twercs-Koffer das Ideenbuch 2. Doch so viel kreative Energie fand in einem Buch allein keinen Platz,so dass zusätzlich ebenso das Ideenbuch 3 für den Handel entstand. Die Bücher sind sehr übersichtlich gestaltet und führen den Hobbybastler dank einer Schritt-für-Schritt-Anleitung durch seine Projekte. Damit auch Anfängern der Einstieg leicht gemacht wird, sind die Projekte mit Schwierigkeitsangaben versehen.

So entstand ein richtiges DIY-Projekt von der raffinierten Idee und dem passenden Namen über die Organisation des Fotoshootings und die leicht verständlichen Bauanleitungen bis hin zu den Materiallisten und  cleveren Tipps und Tricks.