Neander Energie

Energie-Geschichten aus dem Neandertal

Im Jahr 2013 wurde eine gemeinsame Vertriebsgesellschaft für Strom und Gas von den Stadtwerken Wülfrath, Heiligenhaus und Erkrath gegründet. Für die neu entstandene Gesellschaft entwickelten wir eine völlig neue Marke und holten damit die Neandertaler zurück ins Leben.

Zunächst erarbeiteten wir eine besonders individuelle Wort-/Bildmarke, die in der Form des ersten Buchstabens ein stilisiertes Mammut zeigt und somit den regionalen Bezug der Marke hervorhebt. Um das Logo herum entstand eine vielfältige, ausdrucksstarke Comic-Welt mit verschiedenen Figuren und Charakteren, die das Leben der Neandertaler in der Neuzeit und die damit verbundene Nutzung von Energie widerspiegeln.

Dem Kommunikationskonzept liegt eine farbfreundliche und familienorientierte Gestaltung zugrunde. Im Rahmen der Markenentwicklung erstellten wir neben dem Logo auch das komplette Corporate Design, das Neander Energie bis heute begleitet. So wirkten wir maßgeblich an der Zukunft und der Außendarstellung der Marke mit.

Die farbenfrohen und sympathisch wirkenden Neandertaler mit ihren Energie-Geschichten konnten sich dank einer crossmedialen Kampagne, die sowohl Plakate und Anzeigen, als auch Banner und Online-Marketing-Maßnahmen mit einschloss, der Öffentlichkeit auf unterschiedlichsten Kanälen präsentieren.

Die Vielfalt der Motive ermöglicht flexible, anlassbezogene Kommunikation und eine schnelle Reaktion auf aktuelle Entwicklungen. So können beispielsweise Rabattaktionen oder exklusive Angebote in der Wechselperiode ohne viel Vorlaufzeit in der passenden Bildwelt umgesetzt werden. Daraus entstand im vergangenen Jahr auch der neue Internetauftritt von Neander Energie. Weitere Informationen zum Website-Relaunch finden Sie hier: https://www.kaiserberg.de/neander-energie-website-relaunch/