elektrotechnik

Auf den Punkt gebracht

Klar, modern und zielgruppenorientiert – so überzeugt das neue Erscheinungsbild der elektrotechnik nicht nur unseren Kunden, die Messe Westfalenhallen Dortmund, sondern vor allem auch Aussteller und Besucher.

Die elektrotechnik ist eine der führenden Fachmesse für Gebäude-, Industrie-, Energie- und Lichttechnik. Mit eindeutigem Fokus auf praxisnahe Anwendungslösungen zeigt sie Trends, Innovationen und die allerneusten brachenspezifischen Entwicklungen für Gebäude- als auch Industrieanwendungen.

2017 wurden wir mit der Weiterentwicklung des bereits zwei Jahre zuvor modernisierten Markenauftritts beauftragt. Das Augenmerk galt hier insbesondere der konzeptionellen Überarbeitung bzw. Neuentwicklung der Aussteller- und Besucherkampagne, mit dem Ziel, die einzelnen Interessengruppen besser in ihrer individuellen Erwartungshaltung abzuholen und gleichzeitig den komplexen Gesamtauftritt deutlich zu modernisieren und zu vereinfachen.

Auf dieser Grundlage gestalteten wir ein neues Erscheinungsbild für Print und Digital, das die aus dem Logo bereits bekannten Platinenelemente zum neuen, flexiblen Platzhalter für die ebenso neuentwickelten unterschiedlichen Anwendungsmotive macht. Gemeinsam mit der großflächigen Konzentration auf die Corporate-Farben entstand so ein höchst moderner und zudem identitätsstiftender Gesamtauftritt.

In Kombination mit der ebenfalls flexiblen, themenorientiert einsetzbaren Hashtag-Cloud gelingt so eine klare, direkte und vor allem zielgruppengenaue Ansprache, die zudem den Grundstein für die zukünftig vermehrt digitale Kommunikation legt. Im Zuge der Gesamtüberarbeitung wurden neben den ersten Motiven zudem bereits Ausstellerunterlagen, Infoflyer als Z-Card sowie der Webauftritt entwickelt.